Skip to content


Unsa Haus! Sommer, Sonne, Squatting Action in Wien

(Quelle: http://at.indymedia.org/node/18760)

Am Freitag, dem 13. August 2010 wurde von der Aktion Schwarze Katze und der Initiative Hausprojekt das Haus Burggasse 2-4 besetzt. Es war bereits bei den Räumungsschlusstagen im März 2005 für kurze Zeit symbolisch besetzt worden. Laut Noch-Eigentümerin ImmoCA wurde das Gebäude eben verkauft und soll “im Herbst” zu einer Mischung aus Wohn- und Kommerzflächen mit Hotel, Fitnessstudio usw. umgebaut werden. Die Besetzer_innen kämpfen seit längerem für ein soziales, politisches Kultur- und Wohnprojekt in Wien. Deshalb wurde das Gebäude gereinigt und für einige Tage bewohnbar gemacht, bevor es am Dienstag, 17. August im Rahmen einer polizeilichen Großaktion geräumt wurde. Zu diesem Zeitpunkt hatten es die Besetzer_innen bereits verlassen und das Gebäude in der Lackierergasse 8 vorübergehend besetzt.

In der Nacht von 19. auf den 20. August folgte der 3. Sreich: Die Besetzung der Humboldtgasse 32 im 10. Bezirk. Kommt vorbei und beteiligt euch! Bringt gute Laune, Wasser, Licht und Schlafzeug mit 🙂

Posted in balkan region, deutschsprachig, General.

Tagged with , , , , , .


No Responses (yet)

Stay in touch with the conversation, subscribe to the RSS feed for comments on this post.



Some HTML is OK

or, reply to this post via trackback.